STRABAG-Belegschaft nutzt die Pause für ihre Fitness

Auf die Gesundheit und Fitness ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter legt das Unternehmen STRABAG AG großen Wert. Die aktive oder bewegte Pause vorwiegend für "Schreibtischtäter" ist ein erster Schritt. In einem Impulsvortrag verdeutlicht Christian Bergauer die Bedeutung der aktiven Pause für die Gesundheit und Konzentrationsfähigkeit. Anschließend zeigt der Leiter der Abteilung Betriebliches Gesundheitsmanagement in der Physiotherapie-Praxis Brummer eine Reihe von Dehnungs-, Mobilisations- und Kräftigungsübungen, die direkt am Arbeitsplatz umgesetzt werden können. Eine "bewegte" Pause für die rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter direkt am Arbeitsplatz überzeugte, wie hilfreich und einfach Übungen umzusetzen sind und wie sie die einseitigen Belastungen infolge einer sitzenden Tätigkeit reduzieren.

Back